FAQ

Informieren & profitieren

Keine Frage bleibt offen!

In diesem Bereich stellen wir Ihnen nochmals wichtige Download Dokumente zur Verfügung. Helfen Ihnen mit Fragen & Antworten und stellen Ihnen unsere Partner & Links vor.

Informieren & profitieren

Fragen und Antworten

1. Wie müssen die Leerpatronen verpackt sein?

Die leeren Druckerpatronen müssen sachgemäß verpackt sein. Optimal ist es jede Tonerkartusche einzeln in der schwarzen PE Originalfolie oder einer anderen Tüte zu verpacken. Kartuschen oder Tintenpatronen bei denen Restfüllmaterial austritt, bitten wir separat in Plastiktüten zu verpacken. Wir bitten Sie beim Verpacken auf Styropor- oder Maisflips zu verzichten und empfehlen Zeitungspapier als Füllmaterial. Der Versender haftet für Schäden, die durch unsachgemäße Verpackung entstehen.

2. Wie schwer dürfen die Pakete sein?

Die Pakete dürfen maximal 30 kg schwer sein. Bei größeren bzw. schwereren Mengen bitte um telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme.

3. Was muss ich der Sendung beilegen?

Jeder Sendung mit leeren Tinten oder Tonern muss der Lieferschein mit Ihren Adressdaten, Ihrer Emailadresse, Ihrer Telefonnummer und Ihrer Bankverbindung beiliegen. Für Verzögerungen wegen fehlender Angaben übernimmt die Firma Denner keine Haftung. Eine Auflistung des Inhalts ist nicht erforderlich.

4. Wie erfolgt der Versand und wer übernimmt die Kosten?

Sie können das fertige Paket bei jeder Poststelle abgeben und an uns senden (Denner GmbH c/o Tito-Express, Jahnstraße 1, 68753 Waghäusel-Kirrlach) Die Versandgebühren übernehmen wir, sobald das Paket einen Warenwert von 30 € hat! Diese werden mit dem Warenwert im Anschluss auf Ihr Konto überwiesen. Bitte Postbeleg, DHL Nachweis, etc. dem Paket beilegen. Sollte es vorkommen, dass Ihr Paket bis zu 30 kg wiegt, rufen Sie uns einfach an.

5. Inwiefern trage ich etwas für die Umwelt bei, wenn ich das Leergut an euch schicke?

Unter Recycling versteht man die Wiedergewinnung von Rohstoffen aus Abfällen für den Produktionsprozess. Im Idealfall soll durch Recycling ein nahezu geschlossener Kreislauf hergestellt werden, bei dem kaum noch Restabfälle anfallen. Im Falle gebrauchter Tonerkartuschen kann dieser Idealfall (fast) erreicht werden.

Leider landen immer noch 70 % in der Mülltonne und von dort auf der Deponie oder in der Müllverbrennungsanlage. Dies ist eine enorme Belastung unserer Umwelt. Dabei könnte dieses wertvolle Leergut ohne Qualitätseinbußen wieder aufbereitet werden.

Die von uns eingesammelten Tonerkartuschen und Tintenpatronen stellen wir der Recyclingindustrie zur Verfügung. Bevor Sie dieses wertvolle Leergut mühsam entsorgen, schicken Sie es lieber an uns. Und damit sich das für Sie auch rechnet, zahlen wir Ihnen für die gängigsten Toner und Tintenpatronen eine Vergütung.

6. Wohin muss ich die Druckerpatronen senden?

Die Pakete bitte immer an folgende Adresse schicken:

Denner GmbH c/o Tito-Express
Jahnstraße 1
68753 Waghäusel-Kirrlach
Deutschland, GERMANY

7. Kann ich meine leeren Patronen auch persönlich anliefern?

Selbstverständlich können Sie Ihre leeren Toner oder Tinten auch persönlich bei uns vorbei bringen. Anfahrtinformationen und Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Kontaktseite.

8. Wie lange dauert die Auszahlung und wieviel wird vergütet?

Nach der Auswertung des Pakets erhalten sie die Gutschrift per Email. Kurz darauf erfolgt die Auszahlung. Daher ist es wichtig, Ihre korrekten Daten anzugeben. Ihrer persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

9. Kann ich meinen Erlös auch spenden?

Natürlich können Sie sich auch dafür entscheiden, Ihren gesamten Erlös zu spenden und mit Ihrem Leergut etwas Gutes zu tun. Wir arbeiten eng mit verschiedenen Organisationen zusammen, welche sich über jede noch so kleine Unterstützung freuen.

Wenn Sie sich dafür entschließen, Ihren Erlös zu spenden, kreuzen Sie dies bitte einfach auf Ihrem beigelegten Lieferschein an. Wir leiten dann die Vergütung umgehend und in vollem Umfang weiter.

10. An welche Organisation kann ich spenden?

Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.sos-kinderdorf.at bzw. Mission Hoffnung.

11. Wie lange sind die Ankaufspreise gültig?

Die Ankaufspreise werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet. Abgerechnet wird immer nach der zum Wareneingang gültigen Preisliste.

12. Bekomme ich auch für defekte oder kompatible Druckerpatronen Geld?

Es werden nur funktionstüchtige originale bzw. wiederbefüllte Tonerkartuschen und Tintenpatronen, die auf der jeweils gültigen Ankaufspreisliste aufgelistet sind, vergütet. Falls Sie uns defektes oder kompatibles Leergut schicken, wird dieses kostenfrei von uns entsorgt.

13. Gilt die Ankaufsliste auch für Großhändler?

Wir kaufen von gewerblichen Endverbrauchern, Vereinen, öffentlichen Einrichtungen, EDV-Händlern und von Privatpersonen an. Für Recycling- und Leerguthändler ist diese Liste nur nach vorheriger Absprache gültig. Lieferungen von Recyclern und Leerguthändlern sind in jedem Fall vorher schriftlich anzukündigen und bedürfen unserer Ankaufsbestätigung.

14. Kann ich eine Sammelbox bei euch anfordern?

Sie können jederzeit eine Sammelbox bei uns anfordern. Kostenlos von der Firma Denner zur Verfügung gestellte Sammelboxen, Leergutboxen oder Palettenkarton sind ausschließlich zum Sammeln von gebrauchten Tonerkartuschen und Tintenpatronen vorgesehen. Die Sammelboxen, Leergutboxen, Palettenkarton und deren Inhalt bleiben Eigentum der Firma Denner.

15. Warum werden nur die leeren Tinten und Toner auf Ihrer Ankaufspreisliste angekauft?

Auch auf dem Leergut- und Recyclingmarkt richtet sich der Ankaufspreis nach Angebot und Nachfrage. Der Ankauf von leeren Druckerpatronen setzt eine Nachfrage nach den recycelten / wiederaufbereiteten Kartuschen durch den Endverbraucher voraus. Diese Nachfrage ist in der Regel nur bei den gängigsten Kartuschen- und Patronentypen gegeben. Daher kaufen wir auch nur die leeren Toner oder Tinten aus den gängigsten Drucker-, Fax- und Kopiertypen an.

16. Verkaufen Sie auch wiederbefüllte Tonerkatuschen und Tintenpatronen?

Ja, das tun wir. Bitte besuchen Sie www.druckmittel.at.

17. Verkaufen Sie auch leere Tonerkatuschen und Tintenpatronen?

Ja, auch das tun wir. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte telefonisch ebenfalls unter der Nummer 00 43 25 22 / 20 100 oder schreiben Sie eine E-Mail an office@abfallbringtgeld.de